Nach dem Brennen des Topferofens in Andrupene

September, 2019

 

Ausstellung im Gutshof Luznava – Töpfertage 2017

Vom April bis Oktober 2017 Ausstellung „Töpfertage 2017“.

Die Töpfertage sind traditionelle Treffen der Töpfer und der Verehrer ihrer Kunst. Sie verbinden alle Meister dieses Handwerks - die das Können in Schulen erlernt haben, die bei einem Meister in die Lehre gegangen sind und die, die selbst die Möglichkeiten des Materials Ton erkunden wollen.
In der Ausstellung nehmen die Töpfermeister aus Latgalen mit ihren Werken aus dem letzten Jahr teil. Die prächtig glasierte und nuancenreiche reduzierte Keramik, auf der Töpferscheibe und in den Meisterhänden entstandenen Gefäße, einsetzbar im Alltag oder dekarativ, sind hier zu bewundern.

 

Savējā Latgale ...

Vom 5. April 2017 bis September kann man im Lettischen Nationalmuseum für Geschichte, Brivibas Str. 32 die Ausstellung der Töpfer aus Latgalen besichtigen. Verschiedensein, Eigenart, Atem und Einfluß der Epochen ....
Bestehen wird, der sich verwandelt
/Rainis/

 

 

 
Die Kandidaten und Gewinner in der Kategorie "Das Familienunternehmen des Jahres".

Die Anerkennung für die Teilnahme am Wettbewerb "Das Unternehmen des Landkreises Rezekne 2016" in den Ketegorien "Das Famielienunternehmen des Jahres" und "Handwerker des Jahres" erhalten die Töpfer Stanislavs Vilums und Viola Anna Birina.

 

Wenn die Natur zur Ruhe kommt

 

Ausstellung im Gutshof Luznava

vom 5. November bis Ende Dezember

Viola Anna Birina – schwarze (reduzierte) Keramik

 

Wenn die Natur zur Ruhe kommt und die Bäume die Blätter verlieren, duftet die Erde nach den ersten Berührungen des Frostes noch mehr …

Die Farbenpracht der Blätter wird durch die dunklen Gestalten der Stämme ersetzt …

Die Rinde der Bäume wird schwarz-weiß-bunt und die Äste zeichnen im Himmel Unglaubliches …

Die Vasen sehnen sich den Blumen des nächsten Sommers entgegen, wie auch die Äste der Bäume den Blättern …

Die Gefäße harren geduldig der aromatischen Birnen, Pflaumen , Äpfel …

Einzig in den Erinnerungen leben die Sonnenaufgänge des Sommers, das Aroma der Lindenblüten, das Herbstlicht in den Birkenblättern …

 

 
Vom 30. Juli bis zum 30. September

Die Ausstellung „Nahaufnahme - die schwarze Keramik“ im Zentrum für Wassertourismus „Baka“ im Landkreis Rezekne.

Viola Anna Birina, Stanislava Vilums – schwarze Keramik.

Ausstellung im Gutshof Luznava – Töpfertage 2016

Vom April bis Oktober 2016 Ausstellung „Töpfertage 2016“.

Die Töpfertage sind traditionelle Treffen der Töpfer und der Verehrer ihrer Kunst. Sie verbinden alle Meister dieses Handwerks - die das Können in Schulen erlernt haben, die bei einem Meister in die Lehre gegangen sind und die, die selbst die Möglichkeiten des Materials Ton erkunden wollen.

In der Ausstellung nehmen die Töpfermeister aus Latgalen mit ihren Werken aus dem letzten Jahr teil. Die prächtig glasierte und nuancenreiche reduzierte (schwarze) Keramik, auf der Töpferscheibe und in den Meisterhänden entstandenen Gefäße, einsetzbar im Alltag oder dekarativ, sind hier zu bewundern.